RITA bringt's | Bärlauch Pasta mit Ricotta, Trockentomaten und gebratener Zitrone + Suppe oder Salat

Wohin solls Rita bringen?

Adresse Prüfen

Bärlauch Pasta mit Ricotta, Trockentomaten und gebratener Zitrone + Suppe oder Salat


Bärlauch Pasta mit Ricotta, Trockentomaten und gebratener Zitrone + Suppe oder Salat

vegan möglich

Bärlauch, wilder Knoblauch, Bärenlauch, Knoblauchspinat, Waldknoblauch, Zigeunerlauch, Hexenzwiebel. Alles Bezeichnungen für das zu dieser Jahreszeit (wie) wild sprießende und gedeihende Gewächs, das seinen Geruch kilometerweit verbreiten kann. Mittelalterlich war der Bärlauch bekannt, gegen drohendes Unheil zu wirken. Heutzutage jedenfalls wirkt er stark antibakteriell und bei Verstimmungen des Magen-Darm Traktes. Wir servieren ihn nach Ostern quasi für die Entgiftung, falls Du zu viel von der Osterjause erwischt hast… Mit einer frischen Pasta, unterstützt durch die Würze von getrockneten Tomaten, cremigem, mildem Ricotta und für eine besondere Note gibt’s eine gebratene Zitrone zum darüber auspressen.

Penne, getrocknete Tomaten, Ricotta, Zitrone, Olivenöl, Rapsöl, Bärlauch, Sonnenblumenkerne, Salz, Pfeffer.

Nährwertangaben pro 100g

Brennwert 299 kcal // 1252 kJ Fett 15 g ges. Fettsäuren 3,4 g Kohlenhydrate 32 g Zucker 4,3 g Eiweiß 7,6 g Salz 0,76 g Ballaststoffe 0,8 g

Portionsgröße: 
450g
11,00 €
Average: 2.3 (3 votes)
Lager: 
0.00
Variante: 
mit Spargelcremesuppe
gab's zuletzt am: 
Tuesday 23.04.
Disable stock for this product: 
1

Allergene/Inhaltsstoffe

  • Histamin
  • Eier
  • Fructose
  • Gluten
  • Hefe
  • Kuhmilch
  • Laktose
  • Lupinen
  • Sellerie
  • Senf
  • Sesam
  • Soja
  • Sulfite
  • Weizen
  • Zucker
  • Schalenfrüchte
  • Erdnüsse
  • Knoblauch
  • Zwiebel