RITA bringt's | BIO Erbsenpüree mit Teriyaki-Süßkartoffeln und gebratenem Kraut + Suppe oder Salat

Wohin solls Rita bringen?

Adresse Prüfen

BIO Erbsenpüree mit Teriyaki-Süßkartoffeln und gebratenem Kraut + Suppe oder Salat


BIO Erbsenpüree mit Teriyaki-Süßkartoffeln und gebratenem Kraut + Suppe oder Salat

vegan möglich

Manche Gerichte und neue Rezepte entwickeln sich in Ritas Hirn, wenn sie ihren Radweg nachhause antritt. Da hat sie irgendwo was aufgeschnappt, denkt darüber nach und probiert dann ein bisschen aus. Meist wird's anders, als es sich am Weg geformt hat, meist wird's aber auch besser. Konkret hat sie unser Erbsenpüree gegessen und befunden, dass man das auch mal zur einer Hauptspeise servieren kann. Dann hat sie beim Naschmarkt Lachs beworben gesehen und aufgrund der gleichen Farbe sind ihr unsere Weinviertler Süßkartoffel in den Sinn gekommen. Bei der nächsten Ampel hat ein asiatisches Lokal irgendwas mit Teriyaki angeboten und die Rita hat bemerkt, dass wir noch nie Teriyaki am Programm hatten. Damit waren alle Zutaten eingekauft, etwas Knackiges hat noch gefehlt, da kam das Kraut im Kühlschrank gerade recht. Und Stück für Stück und mit ein bisschen improvisieren hat sich das neue Gericht von selbst entwickelt...

Erbsen, Zwiebel, Knoblauch, Olivenöl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer. // Süßkartoffel, Shoyu, Ingwer, Knoblauch, Sesam, Rapsöl, Honig oder Rübenzucker. // Spitzkraut, Rapsöl, Weißweinessig, Salz, Pfeffer, Petersilie.

Nährwerte pro 100g

Brennwert 104 kcal // 436 kJ Fett 2,4 g ges. Fettsäuren 0,3 g Kohlenhydrate 17 g Zucker 5,7 g Eiweiß 2,7 g Salz 0,81 g Ballaststoffe 3,7 g

Portionsgröße: 
450 g
12,40 €
No votes yet
Lager: 
0.00
Variante: 
mit Kohlrabicremesuppe
gab's zuletzt am: 
Friday 07.05.
Disable stock for this product: 
1

Allergene/Inhaltsstoffe

  • Histamin
  • Alkohol
  • Eier
  • Gluten
  • Hefe
  • Kuhmilch
  • Laktose
  • Lupinen
  • Sellerie
  • Senf
  • Sesam
  • Soja
  • Sulfite
  • Weizen
  • Zucker
  • Schalenfrüchte
  • Erdnüsse
  • Knoblauch
  • Zwiebel